So entsperren Sie Destiny 2: The Pit of Heresy Wie öffnet man eine Grube der Ketzerei?

on

|

views

and

comments

The Pit of Heresy ist der einzige Dungeon in Destiny 2, der Voraussetzungen hat, bevor er abgeschlossen ist, einschließlich des Wissens, wie man ihn freischaltet. The Pit of Heresy ist ein Verlies auf dem Mond, das Teil der Shadowkeep-Erweiterung ist. Wenn Sie dies abschließen, erhalten Sie mächtige Ausrüstung, die sonst nur durch Kampagnen und Ereignisse auf dem Mond verdient werden könnte.

Während der Saison der Auserwählten begann Bungie, mehrere Waffen und Rüstungen, die mit der Shadowkeep-Erweiterung verbunden waren, aus dem Sonnenuntergang zu entfernen. In der Mitte der Saison des Splicers wurde die gesamte Mondausrüstung in Destiny 2 mit neuen Vorteilen und Statistiken erneut veröffentlicht. Während einige Events wie Altar of Sorrow und Essence Quests diese Ausrüstungsteile belohnen können, hat nur Pit of Heresy einzigartige Rollen für diese Waffen. Die Grube der Ketzerei ist auch der einzige Ort, an dem das Premonition Pulse Rifle verdient werden kann.

Zunächst einmal besteht die einzige Möglichkeit, die Pit of Heresy in Destiny 2 freizuschalten, darin, die Shadowkeep-Erweiterung zu haben. Das bedeutet, dass alle damit verbundenen Waffen, wie z. B. das exotische Maschinengewehr Xenophase, ohne sie nicht freigeschaltet oder verdient werden können. Außerdem müssen diejenigen, die die Xenophage-Quest beginnen, die Pit of Heresy freischalten, um sie zu beenden. Das ist bedauerlich, aber das Freischalten der Grube der Ketzerei ist an die Shadowkeep-Kampagne gebunden.

Pit Of Heresy-Preise in Destiny 2

Destiny 2: Wie man eine Grube der Ketzerei öffnet

Nachdem die Shadowkeep-Ereignisse abgeschlossen sind, sprich mit Eris Morn und erhalte die Quest „The Deeping Wake“. Reise nach Sorrow’s Harbor und nimm am Altar of Sorrow Event teil. Kehre zu Eris Morn zurück, nachdem du 20 Nightmare-Gegner besiegt und eine Belohnung der Stufe III (oder höher) erhalten hast. Eine Belohnung der Stufe III oder höher muss erworben werden und wird nur vergeben, wenn die Aktivität endet. Dies bedeutet, dass jeder, der diese Aktivität versucht, bleiben muss, bis die Aktivität fehlschlägt oder auf Stufe VII abgeschlossen ist.

Kehren Sie zu Eris Morn zurück, um diese Destiny 2-Mission abzuschließen, und das Pit of Heresy-Event wird auf dem Mond in der Nähe des Schnellreisepunkts Sorrow’s Harbor verfügbar sein. In Pit of Heresy gibt es mehrere Rätsel, die zu einem Endboss führen. Wie bei vielen Hive-bezogenen Aktivitäten drehen sich die Begegnungen um die Verwendung von Hive-Schwertern, das Besiegen von Minibos und das Lösen von Rätseln durch das Interpretieren von Symbolen (ähnlich denen, die in den verlorenen Sektoren des Mondes entschlüsselt wurden). Das alleinige Abschließen des Kerkers „Pit of Heresy“, ohne zu sterben, erfüllt die „Retter der Tiefe“-Triumphvoraussetzung und gewährt die Shadowkeep-Flagge.

Pit Of Heresy-Preise in Destiny 2

Spieler, die jede Pit of Heresy-Mission abschließen, erhalten eine der exotischen Waffen von Destiny 2, ein Schiff und andere kosmetische Gegenstände, die sie im Spiel verwenden können. Spieler erhalten die ihr-Waffe und -Rüstung aus den „Altar der Trauer“- und Mondessenz-Quests für Anfänger. Spieler können auch das Premonition Pulse Rifle aus diesem Dungeon erhalten.

Das exotische Maschinengewehr Xenophage von Destiny 2 kann auch als Belohnung für den Abschluss der Quest „Die Reise“ verdient werden. Um diese exotische Waffe zu erhalten, müssen die Spieler jedoch eine geheime Begegnung auslösen und abschließen.

Spieler haben auch die Chance, das Schiff Bane of Tyrants als Drop aus der letzten Begegnung zu erhalten. Während dieser Begegnung kann das Schiff für Destiny 2-Spieler, die ihre wöchentliche Beute aus diesem besonderen Dungeon erhalten haben, immer noch abstürzen. Schließlich werden die Spieler auch in der Lage sein, Sanguine Static- und Crimson Echoes-Embleme freizuschalten, indem sie diese Dungeon-bezogenen Siege abschließen.

Share this
Tags

Must-read

So finden Sie alle Mokoko-Samen auf Goblin Island in Lost Ark

Wenn Sie alle Mokoko-Samen in Lost Ark in die Hände bekommen möchten, finden Sie hier alle Standorte für Goblin Island. Es gibt insgesamt 1209 Mokoko-Samen...

Wo finde ich Moake, einen von Lost Ark World Boss?

Moake ist einer der Weltbosse in Lost Ark. Er kann in der Region Eastern Luteran gefunden und von einer großen Gruppe ideal ausgerüsteter Level-50-Spieler...

Wo man Maneth, einen der Bosse der Welt von Lost Ark, findet

Maneth ist einer der Bosse der Welt von Lost Ark. Dieser Boss kann von einer kleinen Gruppe von Spielern oder sogar alleine bewältigt werden,...

Recent articles

More like this

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Please disable your Ad Blocker and refresh browser.